Drucken

Kondomurinale

Urinalkondome

Urinalkondome

 

Männer mit Harninkontinenz haben aufgrund der Anatomie im Vergleich zu Frauen eine Alternative zu Windeln. Ein Urinalkondom ist ein Hilfsmittel für den Penis in Form eines selbsthaftenden Kondoms. Das Urinalkondom wird dabei über den Penis gerollt und mit einem Beinbeutel verbunden. Urinalkondome sind in verschiedenen Größen, Ausführungen und Materialien (Silikon oder Latex) verfügbar.

 

Im folgenden Video wir die Systematik von Urinalkondomen verständlich erklärt.

App

 


InView Standard

InView Standard

Selbsthaftendes Urinal-Kondom aus Silikon, in den Größen 25 - 41 mm
Die sichere Lösung für inkontinente Männer, die an Drang- oder Reflexinkontinez leiden. Das latexfreie Material eignet sich auch für Betroffene mit bekannter Latexüberempfindlichkeit.
 

InView Extra

InView Extra

Selbsthaftendes Kondom-Urinal aus Silikon mit extra breiter Klebefläche sorgt für besondere Haftfähigkeit und einen sichereren Sitz.
Besonders gut geeignet für sehr aktive Männer, erhältlich in den Größen 25 - 41 mm

 

InView Spezial

InView Spezial

InView Spezial, sein kurzer Kondomkörper und die bereits an der Kondomspitze beginnende Klebefläche sichern einen optimalen Sitz für Betroffene mit verkürztem oder retrahiertem Penis.
Erhältlich in den Größen 25 - 41 mm
Besonders für Betroffene, die mit Standard-Kondom nicht zurechtkommen
Anti-Reflux-Kondom

Anti-Reflux-Kondom

Selbsthaftendes, latexhaltiges Kondom Urina,
in den Größen 22 - 39 mm erhältlich.
 

CONVEEN Optima 5cm

CONVEEN Optima 5cm

Conveen Optima ist das mehrfach ausgezeichnete Kondom-Urinal von Coloplast für Männer mit Harninkontinenz. Da es diskret, verlässlich und sehr einfach in der Anwendung ist, wählen die meisten Endverbraucher Conveen als Kontinenzversorgung.

Externer Urinableiter

Externer Urinableiter

Externe Urinableiter sind eine spezielle Versorgung für Männer mit retrahierten Penis.